Tradition. Heimat. Leidenschaft.

Heimsieg mit Ausrufezeichen❗️

Am Wochenende empfing unsere gE-Jugend die Zweitvertretung aus Langenfeld in der „MTC-Arena“.

Zur unchristlichen Zeit von 10:00 Uhr am frühen Sonntagmorgen, galt es dem Remis in Solingen einen Heimsieg folgen zu lassen.

Und so ging unsere Mannschaft mit größtem Engagement die Aufgabe an. Von der ersten Minute an gab es nur eine Richtung, den Gegner unter Druck setzen und hier als Sieger vom Spielfeld zu gehen.

Schnell ging man 3:0 in Führung, und über ein 3:1 und 8:2 ging es mit einer 17:2 Führung in die Pause.

Das Trainerteam Müller/Platzhoff war mit dem Spiel sehr zufrieden, und schickte nach Wiederanpfiff das Team mit der gleichen Ausrichtung zurück auf die Platte.

In der zweiten Hälfte konnte der Gegner unsere sichere Deckung nicht mehr überwinden, und es blieb bei zwei Toren für die SG Langenfeld II.
Unser Team hingegen gab immer häufiger den jüngeren Spielern die Gelegenheit Verantwortung zu übernehmen, und brachte mit einer tollen Mannschaftsleistung ein 27:2 (17:2) auf die Anzeigetafel.

Nächsten Sonntag steht wieder Solingen auf dem Programm und wir sind Gast beim HSV Solingen-Gräfrath 76 e.V.

Aktuelle News

wieder kein Happy End für mA

Auch für das Nachholspiel in Würselen standen die Vorzeichen nicht gut. Zwei Spieler zum Wechseln, quasi gestresst aus der Schule raus und ab auf die

Weiterlesen

Luke Schumann stößt zum TBW

Als ersten Neuzugang für die Saison 2024/25 präsentiert der Oberligist Luke Schumann. Luke wird den TBW im linken Rückraum verstärken und kommt vom Oberligisten HC

Weiterlesen