Tradition. Heimat. Leidenschaft.

“Mit dezimiertem Kader gegen den STB”

Am kommenden Samstag heißt es wieder Heimspiel in der MTC-Arena! Um 18 Uhr tritt die 1. Herren gegen den Solinger Turnerbund an.

Nach dem torreichen Auswärtserfolg vergangenes Wochenende, will der Turnerbund erneut punkten und viele Tore über das Tempospiel erzielen, wie beim Spiel in Cronenberg.

Leider müssen wir ab dieser Woche auf Hendrik Hanisch verzichten, der sich beim letzten Spiel das vordere Kreuzband, sowie den Außenmeniskus gerissen hat. Nach Connor Nitzschmann und Jakob Fagin, ist Hanisch nun der dritte Spieler, der sich eine schwere Verletzung in der laufenden Saison zugezogen hat. Aus diesem Grund muss die Mannschaft nun noch enger zusammenrücken, um die Ausfälle aufzufangen und die Chance auf den Aufstieg weiter zu wahren.

Mit dem STB kommt ein unangenehmer Gegner in die Fliethe, der es dem TBW im Hinspiel bis kurz vor Schluss schwer gemacht hat. Das Tempo und die solide Abwehr sollen genutzt werden, um es jetzt im Rückspiel besser zu machen.

Die Mannschaft freut sich wieder auf eine super Stimmung in der Halle und will daheim weiterhin verlustpunktfrei bleiben!

Aktuelle News

wieder kein Happy End für mA

Auch für das Nachholspiel in Würselen standen die Vorzeichen nicht gut. Zwei Spieler zum Wechseln, quasi gestresst aus der Schule raus und ab auf die

Weiterlesen