Tradition. Heimat. Leidenschaft.

“Beim“ Niederbergischen HC 2 feierte unsere 2. Herren einen ungefährdeten 38-28 (22-11) Erfolg.

Besonders in der ersten Halbzeit setzte die Mannschaft die Vorgaben in der MTC Sporthalle in Wülfrath bestens um.

MIt viel Tempo nach Vorne und einer guten Deckung ließ man den Gastgebern in der Wülfrather Halle keine Chance.

In der zweiten Halbzeit schaltete man vier Gänge zurück. Die Deckung machte zu viele individuelle Fehler und auch der Angriff wurde zu hektisch und erlaubte sich zu viele Fehlwürfe.

Mit diesem Erfolg festigt die Mannschaft den 5. Platz in der Tabelle, der zum Aufstieg in die neue Bezirksoberliga berechtigt. Dazu zeigt sich die Mannschaft verbessert im Angriff und baut mehr Tempo nach vorne auf. In den nächsten Wochen gilt es, den 5. Platz zu festigen und sich spielerisch hinten, wie vorne weiter zu entwickeln.

Weiter geht es am 14.Januar mit dem Spiel gegen Cronenberg H3.

Aktuelle News

“Topspiel in der MTC-Arena”

Am kommenden Wochenende steigt das Spitzenspiel der Verbandsliga in der heimischen Fliethe. Um 18 Uhr heißt es Anpfiff gegen den LTV 2. Die Wülfrather wollen

Weiterlesen

1. Damen in Düsseldorf gefordert

Als Tabellensechster treten die ersten Damen am Sonntag beim Tabellenachten Fortuna Düsseldorf an – aktuell liegt der TBW zwei Punkte vor den Gegnerinnen. Mit einem

Weiterlesen