Tradition. Heimat. Leidenschaft.

TBW mit Heimspiel nach der Novemberpause

Nach zwei spielfreien Wochenenden ist unsere 1. Herren in der heimischen MTC-Arena gegen den Kettwiger SV gefordert. Zur gewohnten Anwurfzeit um 18 Uhr wird das Spiel angepfiffen.

Die letzten beiden Wochen wurden intensiv genutzt, um das Umschaltspiel und weiter Absprachen in der Deckung zu verbessern. Mit zwei Testspielen gegen Oberligisten wurde zusätzlich der Spiebetrieb aufrecht erhalten, um nicht aus dem Rhythmus zu kommen.

Nach zuletzt drei Siegen in Folge wollen die Wülfrather erneut zwei Punkte einfahren. Natürlich hofft der TBW wieder auf eine herausragende Kulisse in der Fliethe, wie bei den letzten Heimspielen. Denn ohne Euch Fans auf den Tribünen ist es kein richtiges Heimspiel! 

Aktuelle News

“Topspiel in der MTC-Arena”

Am kommenden Wochenende steigt das Spitzenspiel der Verbandsliga in der heimischen Fliethe. Um 18 Uhr heißt es Anpfiff gegen den LTV 2. Die Wülfrather wollen

Weiterlesen

1. Damen in Düsseldorf gefordert

Als Tabellensechster treten die ersten Damen am Sonntag beim Tabellenachten Fortuna Düsseldorf an – aktuell liegt der TBW zwei Punkte vor den Gegnerinnen. Mit einem

Weiterlesen