Tradition. Heimat. Leidenschaft.

„1. Damen: Bereit für das nächste Heimspiel!“

Nach einer sehr guten und intensiven Trainingswoche geht es für die 1. Damen des TBW am Wochenende gegen dem 1. FC Köln. Die Ausgangslage ist ziemlich eindeutig: Köln ist mit 10:2 Punkten ohne Niederlage auf dem ersten Platz der Tabelle, somit dürfen wir einen Gegner mit breiter Brust erwarten. Der Kader der Kölnerinnen ist groß und individuell gut aufgestellt. Viele Spielerinnen finden sich in der Torschützen Liste wieder.

Aus diesem Grund muss der Fokus wieder einmal die Abwehr sein – hier wurde die letzten Tage hart gearbeitet und sich auf die Gegnerinnen eingestellt. Melina Otte kehrt zum Team zurück, leider fehlen Ines Krone und Hannah Haase aus gesundheitlichen Gründen.

Die Mannschaft von Jörg Büngeler und Jan Artmann freut sich auf das Spiel in der heimischen Halle und will alles geben, um endlich wieder Punkte einzufahren, bevor es zwei Wochen in eine Ligapause geht.

Anpfiff ist am Samstag um 18 Uhr in der MTC-Arena in Wülfrath. Das Spiel kann wie immer auch über den Liveticker verfolgt werden:
https://www.handball.net/ligen/sportradar.dhbdata.1665/spielplan/spieltage/sportradar.dhbdata.15695/spiele/sportradar.dhbdata.74109

Aktuelle News

1. Damen in Düsseldorf gefordert

Als Tabellensechster treten die ersten Damen am Sonntag beim Tabellenachten Fortuna Düsseldorf an – aktuell liegt der TBW zwei Punkte vor den Gegnerinnen. Mit einem

Weiterlesen