Tradition. Heimat. Leidenschaft.

Voller Fokus auf den Saisonstart


PSV Recklinghausen – TB Wülfrath

Unsere 1. Damen startet am Sonntag (04.09.) in die neue Drittligasaison. Mit vier Neuzugängen, die den Kader personell verstärken, und Jan Artmann als große Bereicherung in der Rolle des Co-Trainers, ist das Team rund um Jörg Büngeler gut aufgestellt. Die diesjährige Staffeleinteilung gibt einige Spiele in der Umgebung her, das Niveau wird jedoch deutlicher höher sein als zuvor.

Die ersten Gegnerinnen kommen aus Recklinghausen – es ist ein schwieriges Spiel zu erwarten. Aufgrund der voran gegangenen, langen Saison hat die Mannschaft eine kurze aber sehr intensive Vorbereitung durchlaufen, in der die neuen Spielerinnen eingebunden und Abläufe optimiert wurden. Alle Beteiligten haben laut des Trainerteams super gearbeitet und wollen zum Ende der Saison den Klassenerhalt realisieren. Der Fokus liegt nun vorerst in der Umsetzung der neuen Ansätze, die in der Abwehr und im Angriff eingebracht wurden. Leider war uns keine Videovorbereitung mit aktuellem Material möglich, dieser Zustand ändert sich glücklicherweise nach dem ersten Spieltag. Zusätzlich fallen drei wichtige Spielerinnen längerfristig aus: Krissi Meyer, Lisa Sippli sowie Lisa Klanz.

Anwurf ist am Sonntag um 17 Uhr: Sporthalle Gesamtschule Nord – Halternerstraße 125, 45657 Recklinghausen

Wir freuen uns auf die kommenden Herausforderungen, tolle Handballspiele und Ihre/Eure
Unterstützung auf den Zuschauerrängen!

Aktuelle News

1. Damen in Düsseldorf gefordert

Als Tabellensechster treten die ersten Damen am Sonntag beim Tabellenachten Fortuna Düsseldorf an – aktuell liegt der TBW zwei Punkte vor den Gegnerinnen. Mit einem

Weiterlesen